extreme Rechte Thüringen

29. Juni 2019
Pressespiegel

Auf der Schattenseite

In der Szene der Neonazis haben sich die Leute daran gewöhnt, im Visier der Sicherheitsbehörden zu sein. Von Terror halten sie nichts –…

27. Juni 2019
Pressespiegel

Gefahr durch gewaltbereite Rechte

Das rechtsextreme Spektrum ist auf 24.100 Personen angewachsen und befindet sich damit auf einem neuen Höchststand. Kräftigen Zulauf verzeichnen auch die so genannten…

20. Juni 2019
Pressespiegel

Waffenfunde bei Rechtsextremen

Vor wenigen Tagen wurde im Mordfall Dr. Walter Lübcke mit Stephan E. ein polizeibekannter rechtsextremer Gewalttäter unter dringendem Tatverdacht verhaftet. Letzte Woche wurden…

19. Juni 2019
Pressespiegel

Das rechte Netz des Stephan E.

Der Tatverdächtige im Mordfall Lübcke gilt als rechtsextrem – zuletzt war er aber nicht mehr im Blickfeld der Ermittler. Doch zumindest früher soll…

Ein Teilnehmer des extrem rechten "Eichsfeldtages" in Leinefelde 2019 mit Shirt des neonazistischen Kampfsportturniers "Kampf der Nibelungen". Quelle: MOBIT
Ein Teilnehmer des extrem rechten "Eichsfeldtages" in Leinefelde 2019 mit Shirt des neonazistischen Kampfsportturniers "Kampf der Nibelungen". Quelle: MOBIT
4. Juni 2019
Mobile Beratung in Thüringen Rechte Gewalt Rechtsextremismus

Im Kampf für die „völkische Wiedergeburt“: Extrem rechte Kampfsportstrukturen in Thüringen

Anfang 2019 kursierten in der Neonazi-Szene Flyer für den „Heureka“-Kongress in „Mitteldeutschland“. Organisiert wurde die Veranstaltung von der Neonazi-Gruppe „Wardon 21“. Hinter dem…

30. Mai 2019
Pressespiegel

Im Osten nichts Neues

Wahlerfolge der AfD in ostdeutschen Bundesländern sind mittlerweile so selbstverständlich, dass der große Aufschrei ausbleibt. Gibt der Westen den Osten einfach auf? Untersuchung…