Antisemitismus

Gegen Jeden Antisemitismus – Solidarität mit den Betroffenen antisemiticher Angriffe

In den vergangenen Tagen häufen sich bundesweit und auch in Thüringen die Vorfälle antisemitischer Anfeindungen und Gewalt. Wir stehen als Projekt solidarisch an der Seite unserer Freund:innen der Jüdischen Landesgemeinde in Thüringen und all derjenigen, die von antisemitischen Angriffen betroffen sind. Wir verurteilen den isrealbezogegen Antisemitismus, der sich zurzeit wieder öffentlich Bahn bricht, aufs Schärfste!

Die Gründung unseres Vereins war eine Konsequenz des antisemitischen Brandanschlags auf die Erfurter Synagoge im Jahr 2000. Damals wie heute gilt für uns: Gegen jeden Antisemitismus!

Wir rufen dazu auf, sich solidarisch mit den Betroffenen zu zeigen und Antisemitismus in all seinen Facetten eine klare Absage zu erteilen.

Kundgebung „Antisemitismus ist keine Meinung“

Freitag, 21.05.2021 – 16:00 Uhr

Angerdreieick, Erfurt

Danke an Rüdiger Bender vom „Förderkreis Erinnerungsort Topf & Söhne“ für die Anmeldung und Organisation.